Probetraining

road-dawn-mountains-sky

„Egal wie weit der Weg ist, man muss den ersten Schritt tun.“

Unsere Akademie bietet als besonderen Service regelmäßig Schnuppertrainingseinheiten an. In diesen können Interessierte unser Angebot kennenlernen und bekommen so eine gute Entscheidungsgrundlage.

Da wir den Neuinteressenten, die ein Schnuppertraining bei uns absolvieren, einen eigenen Trainer zur Verfügung stellen, um diese ab der ersten Stunde bei uns bereits bestmöglich zu betreuen, erlauben wir uns dafür einen Beitrag von € 10,- zu verrechnen. Dieser ist vor dem Training bar zu entrichten. Aufgrund der Sommeraktion können Sie uns bis auf weiteres gratis besuchen.
Wenn man sich direkt nach dem Probetraining in der Akademie der Kampfkünste Wels anmeldet, wird der erste Monatsbeitrag als Willkommensgeschenk nicht verrechnet.

Zudem besteht die Möglichkeit, ein unverbindliches, aber kostenpflichtiges Probemonat zu absolvieren, um unsere Akademie besser kennen zu lernen.

 

Anmeldung

Name:

E-Mail-Adresse:

Telefon:

Ich interessiere mich für die:
 Kinderklasse Tigers (von 7 bis 10 Jahre)
 Kinderklasse Dragons (von 10 bis 12 Jahre)
 Jugendklasse (von 12 bis 14 Jahre)
 Erwachsenenklasse (von 14 Jahre bis unbegrenzt)

Bei Kindern und Jugendlichen bitte hier das Alter eintragen:

In der jeweiligen Richtung (auch mehrere möglich):
 Selbstverteidigung
 Waffenlose Kampfkunst
 Kampfkunst mit Waffen
 Berufsausbildung

Ich werde jemanden mitbringen:
 Ja Nein

Kontaktieren Sie mich bevorzugt per:
 Telefon Email

 Trainingsordnung gelesen und akzeptiert
(Hier geht's zur Trainingsordnung)

So haben andere das Probetraining empfunden

Mir wurde bei meiner 1.Trainings Einheit schon alles erklärt ich geh jetzt zum 3. mal und kenn mich schon ziemlich gut aus.Ausserdem sind die Lehrer sehr nett und ich kann das Training nur weiterempfehlen!

Marlon
05.12.2017

Im Schnuppertraining werden die ersten Grundlagen vermittelt, auf denen dieser Kampfsport aufgebaut ist. Ich hatte zusammen mit einer weiteren Schnupperkandidatin die Trainerin Bianca ganz für mich. Mit Begeisterung und Geduld übte sie mit uns Bewegungsabläufe ein, die anfangs schwierig erschienen, uns aber überraschend schnell in Fleisch und Blut übergingen. Mir war klar, dass eine so intensive Betreuung seitens eines Trainers die Ausnahme sein würde – ein echter Luxus, den ich genossen habe. Fragen aller Art konnten selbstverständlich gestellt werden.

Seit dem Probetraining habe ich nun bereits mehrmals am regulären Training teilgenommen – ja, ich habe mich sofort nach der Schnupperstunde für eine Mitgliedschaft entschieden – und meine ersten Eindrücke haben sich bisher bestätigt. Die Trainer sind äußerst engagiert und mit Freude bei der Sache. Es herrscht ein freundlicher Umgang und die Schüler unterstützen einander, da die Trainer natürlich nicht immer selbst Hand anlegen können. Bei allem Spaß herrscht eine gewisse Disziplin, da jeder daran interessiert ist, Fortschritte zu machen.

Am Ende einer Trainingseinheit spürt man deutlich den körperlichen Einsatz, den man geleistet hat, sei es der Muskelkater durch ungewohnte Bewegungen oder die (nicht verpflichtende) Fitness-Viertelstunde. Auch ein paar Blutergüsse kann man davontragen, woran man sich bestimmt teilweise gewöhnen wird, je nach Empfindlichkeit kann man aber auch Schutzausrüstung vor Ort erstehen.

Ich würde ein Schnuppertraining jedem empfehlen, der mit dem Gedanken daran spielt, da man nur so feststellen kann, ob man am Sport und auch dem Drumherum Gefallen findet. Für mich passt es super.
Ach ja, ich selbst habe bereits die Vierzig überschritten und zwei Jahre lang keinen Sport betrieben. Somit sollte das Training für jeden, der einigermaßen gesund ist, zu schaffen sein.

Barbara
Erwachsenenklasse
24.11.2017

Sehr cool

Helmut
Erwachsenenklasse
13.11.2017

Es ist voll lustig und die Leute sind voll nett und nehmen sich Zeit für dich.

Susanne
Erwachsenenklasse
20.10.2017

Ich finde es dort sehr aufregend. Ich hab in der kurzen zeit wo ich dort bin sehr viel gelernt.

Selina
Erwachsenenklasse
11.10.2017

Wir wurden super nett empfangen. Die Betreuung ist prima es sind immer genug Trainer bei den Kindern. Super Organisiert da ich in ganz Linz nichts passendes gefunden habe fahre ich extra von Linz nach Wels damit mein Sohn trainieren kann.

Rafael
26.09.2017

Sehr empfehlenswert
War bei andere Kampfsportschulen aber hier bei Martial Arts sind die Lehrer sehr nett, zeigen und unterrichten einen sehr viel.
Die Kosten in dieser Akademie sind sehr gerecht, denn 5 oder 4 Einheiten pro Woche ist sehr preisgünstig von Ihnen.
War am Anfang sehr überrascht beim Probetraining (die Lehrer zeigen dir alles sehr genau und nehmen sich sehr viel Zeit für jeden, sehr Lobenswert) und wollte mich sofort anmelden.
Ich war auch sehr begeistert von der Waffenkampfkunst, ich sah auch schnell meine Schwächen und konnte dies schnell ändern.
Ein großes Dankeschön, dass ich Mitglied sein darf bei Martial Arts.

Emanuel
Erwachsenenklasse
09.08.2017

Tolle, bemühte Trainer/innen.
Meist dauern die Einheiten sogar länger als im Stundenplan vermerkt.
Sehr guter Aufbau der Einheiten mit Aufwärmen, Technik, Koordination, Kraft und abschließendem Dehnen.
Unbedingt empfehlenswert!

Klemens
Erwachsenenklasse
16.05.2017

Das Probetraining hat mir sehr gefallen und ich habe mich gleich fix angemeldet.

Eva
Erwachsenenklasse
14.05.2017

Mir gefällt dieser Kurs sehr da man viel über die Selbstverteidigung und Grundreaktion lernt. Die Trainer sind immer hilfsbereit und nett.

Lucas
Erwachsenenklasse
12.04.2017

Es gefällt mir bisher sehr gut. Die Trainer sind sehr freundlich und erklären alle Aufgaben genau und falls man etwas nicht verstanden hat, erläutern sie es so, dass man es versteht. Die Atmosphäre ist sehr entspannt und macht daher das Training zu einer sehr gern gesehenen Aktivität.

Die Gruppendynamik unter den Schülern ist sehr gut und es fällt extrem leicht, Anschluss zu finden, vor allem bei dem gleichen Level.

Jakob
Erwachsenenklasse
12.04.2017

Da ich mehr Koordinations- und Körpergefühl aufbauen will, war ich auf der Suche nach einem Sport, der dies fördert. Bei Martial Arts Wels habe ich mich von Anfang an sehr wohl und gut betreut gefühlt. Das fing bereits beim Mailverkehr im Vorfeld an. Alle sind wirklich sehr nett und die Begeisterung für diesen Sport steigt von Training zu Training. Besonders positiv überrascht hat mich, dass auch viel Wert auf Aufwärmübungen und tolle Übungen zum Ende jedes Trainings gelegt wird. So lebt die Hoffnung, vielleicht doch einmal Bauchmuskeln zu bekommen ;o) Es ist eine gute Mischung aller Altergruppen und jeder hilft jeden. Ich gehe wirklich gerne zum Training und es ist der perfekte Ausgleich, da Körper und Geist gleichermaßen gefordert werden.

Angela
Erwachsenenklasse
11.04.2017

Ist echt cool! Nette Leute, gute Erklärung und macht echt Spaß!

Silvia
Erwachsenenklasse
27.03.2017

Hat total Spaß gemacht und mich überzeugt. Daniel und Niklas waren auch sehr nett. Man fühlt sich gut aufgehoben.

Birgit
Erwachsenenklasse
30.03.2017