IN DEN TEENAGER-KLASSEN TREFFEN SICH JUNGE MENSCHEN ZWISCHEN 12 UND 14 JAHREN. WIR BEGLEITEN UND STÄRKEN SIE IN DIESER BESONDERS WERTVOLLEN, MANCHMAL JEDOCH AUCH ANSPRUCHSVOLLEN LEBENSPHASE – DEM ÜBERGANG VOM KIND-SEIN ZUM UNABHÄNGIGEN ERWACHSENEN – MENTAL UND AUCH KÖRPERLICH.

Im Training stehen die spezifischen Herausforderungen und Anliegen der Teenager im Mittelpunkt, wie etwa Cliquen-Bildung und Gruppenzwang, eigene und fremde Grenzen, Übergriffe von Älteren, Schulkameraden oder Erwachsenen.


Die Teenies lernen ihre ganz persönliche körperliche Stärke und Kraft kennen, sie entwickeln sich mental extrem weiter – Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein werden ganz automatisch gesteigert.